Verordnungsablauf

Brauche ich eine Überweisung?

  1) Bitte lassen Sie bei Ihrem Haus- oder Facharzt eine Zuweisung ausstellen. Es sollte der Vermerk "Hausbesuch erbeten" mit Begründung angeführt werden, dann ist die Abrechnung mit Ihrer Krankenversicherung einfachen.

 

  2)  Lassen Sie  die Zuweisung bei Ihrer Krankenkasse bewilligen. Gerne bin ich Ihnen dabei behilflich.

 

  3) Nach Beendigung der Therapie können Sie meine Honorarnote bei der Krankenkasse einreichen. Wenn Sie wünschen, kann ich das auch für Sie übernehmen.

Organisatorisches

Bitte halten Sie bei der ersten Behandlung den bewilligten Verordnungsschein sowie aktuelle Befunde bereit.

 

Sollten Sie einmal einen Termin nicht wahrnehmen können, geben Sie mir bitte spätestens 24 Stunden vor Behandlungsbeginn Bescheid, da ich Ihnen den Termin sonst in Rechnung stellen muss. Können Sie mich nicht erreichen, so hinterlassen Sie mir bitte eine Nachricht auf der Mobilbox.

mobile Physiotherapie

Christine Schreyer

 

Weng 2a

6230 Reith i.A.

 

0650/3073086

info@physio31.at

 

... die Praxis, die zu

    Ihnen kommt!